top of page

Honigmet hochprozentig, würzig, fruchtig, süß. Ein Krafttrunk und mythischer Met wie zu Zeiten der Germanen. Ein Muss für Met Fans und Liebhaber!

 

16 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Met & Honigtau)

 

Süßegrad:kräftige Honigwürze
Alkoholgehalt:14,5 %
Geschmacksstruktur:leicht herb
Inhalt:0,75 l

 

 

Met Mjölnir, Germanen Krafttrunk, starker süßer Honigwein

Artikelnummer: Wein-2022-0104
12,00 €Preis
Nicht verfügbar

Ein Krafttrunk der Germanen aus den mythischen Zeiten um Thor.

Wir haben uns ins Zeug gelegt: eine Mischung aus aromatischen Waldhonig und milden Blütenhonig – hochprozentig vergoren und anschließend nochmal kräftig mit fruchtigem Honig nachgesüßt!

Lange Gärzeit, mehrfach gestaffelte Honigzugabe & nachgesüßt mit extra fruchtigem Honig.

Unser Rezept können wir hier natürlich nicht verraten – nur so viel sei gesagt, dass ein spezieller Hefestamm über sehr lange Gärzeit den Honig bis zum letzten Grand Zucker vergoren hat. Durch immer wieder erneuter Honigzugabe konnten wir den Alkoholgrad weiter steigern. Nach dem endgültigen Ende der Vergärung wurde der hochprozentige Met nochmals mit fruchtigem Honig nachgesüßt.

Das Ergebnis ist dieser mit alc. 14,5 % Vol. sehr starke Honigwein, der trotz seines hohen Alkoholgrades noch eine sehr angenehme Restsüße hat. Der zum Nachsüßen verwendete fruchtige Honig und der Alkoholgehalt als Geschmacksträger gehen harmonisch in diesem Met auf!

Ein Muss für jeden Honigwein Liebhaber. Auch perfekt als Begleiter zum Schweine- oder Rinderbraten und als Dessertwein zu einfachen Nusskuchen. Trauen Sie sich und Ihren Gästen diesen besonderen Honigwein zu! Sie werden belohnt werden!

Die wichtigsten Produkteigenschaften des Met Mjölnir:

  • Abgefüllt in 0,75 Liter Flasche
  • Honigwein aus verschiedenen Honigsorten.
  • Gestaffelte Honigzugabe.
  • Extra lange Gärzeit mit speziellen Hefestämmen
  • 1 Jahr gereift.
  • ohne Zugabe künstlicher Konservierungsstoffe, ohne Zugabe von Sulfiten.
  • alc. 14,5 % Vol.

Zutaten: Gärwasser, Honig, Hefe

bottom of page